• 15 - 35 Jahre Garantie
  • 100% nachhaltig
- Türer: Iruna
Lesezeit: ~4 Minuten

Die aktuelle Offenbarung in der Welt der Bodenbeläge: Hybridholzböden. Hergestellt aus echtem Holz, mit den Vorteilen von Laminat und Vinyl. Doch die Küche kann einen Floer ganz schön auf die Probe stellen. Die brennende Frage lautet nun: „Kann dieser revolutionäre Boden den Herausforderungen der Küche standhalten?“. In diesem Blog tauchen wir tiefer in die Möglichkeiten von Hybrid Wood in der Küche ein!

Floer-Hybrid-Holz-Creme-Eiche-Rustikal
Floer Hybrid Holz – Creme Eiche Rustikal

Hybrid Holz gegen Wasser

Die Antwort auf die Frage, ob Hybrid Holz in der Küche verwendet werden kann, ist einfach: Ja! Denn eines der Hauptmerkmale unserer Hybrid Holz Kollektion ist, dass die Böden wasserfest und pflegeleicht sind. Die Hybrid Holz Fischgrät Kollektion ist 4 Stunden lang wasserdicht, und die geraden Dielen sind bis zu 24 Stunden lang wasserfest. Mach dir also keine Sorgen über ein unschönes Durcheinander 😝 Wenn du versehentlich etwas verschüttest, ist die Reinigung ein Kinderspiel. Die schmutz- und feuchtigkeitsabweisende Oberfläche lässt Ihren Floer mit wenigen Handgriffen wieder wie neu aussehen!

Kratzfestigkeit in der Küche

Hybrid Holz ist dafür gemacht, auch in stark frequentierten Haushalten zu funktionieren. Dank des Speziallacks, mit dem die Oberflächenschicht veredelt wird, sind die Böden besonders kratzfest. Auf diese Weise wird die tägliche Abnutzung auf ein Minimum reduziert, so dass der Floer jahrelang wie neu aussieht. Bring also den inneren Gordon Ramsay zum Vorschein😉 Eichenholz ist zwar für seine Schönheit bekannt, aber es kann auch anfällig für Dellen sein. Nicht ideal für die Küche, könnte man sagen…. Unsere Hybridholzböden überwinden dieses Problem jedoch mit der fortschrittlichen Wood Powder Technologie. Durch die Verschmelzung der Eichen Designschicht mit dieser Technologie entsteht eine extrem druckfeste Eichenschicht. Verabschiede dich von der Sorge um Schäden und begrüße die kulinarischen Köstlichkeiten!

Floer-Hybrid-Holz-Reine-Eiche-Rustikal
Floer Hybrid Holz – Reine Eiche Rustikal

Schwimmend oder geklebt?

Unsere Hybridholzböden können entweder schwimmend oder geklebt verlegt werden. Bei der verklebten Verlegung ist es möglich, die Küche direkt auf den Floer zu stellen. Denn diese Methode sorgt für eine feste und stabile Verankerung, so dass der Boden eine solide Basis bildet. Wir raten jedoch davon ab, die Küche nachträglich einzubauen. Natürlich würdest du dann alle Dielen unter der Küche verlieren. Diese Quadratmeter hättest du an anderer Stelle in deiner Wohnung nutzen können. Wenn du den Floer um die Küche herum verlegst, sparst du also auch Geld! Wenn der Floer schwimmend verlegt wird, raten wir dringend davon ab, die Küche auf dem Floer zu platzieren. Das liegt daran, dass der Floer locker über dem Unterboden schwebt. Wenn also ein zusätzliches Gewicht, wie z. B. eine Küche, darauf platziert wird, kann der Floer seine natürliche Kraft nicht mehr entfalten. In vielen Fällen führt dies zu einem knarrenden Boden. Etwas, das du definitiv nicht willst, wenn du gerade einen schönen Hybridholzboden verlegt hast.

Verlegung von Hybridholz in der Küche

Die Wasser- und Kratzfestigkeit unserer Hybridholzböden ist also eine Selbstverständlichkeit. Dies in Kombination mit der Haltbarkeit und dem natürlich schönen Aussehen macht die Böden zu einer sehr geeigneten Wahl für die Küche. Bevorzugst du trotzdem einen Boden, der 100% wasserdicht ist? Entscheide dich für einen unserer Vinyl Böden! Diese bieten nicht nur vollen Schutz gegen Wasser, sondern zeichnen sich auch durch einen sehr niedrigen Wärmewiderstand, schalldämpfende Eigenschaften und eine realistische Eichenoptik aus.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kostenloses Kollektionsbuch?

Mehr lesen?

Fordere das kostenlose Floer Kollektionsbuch an und stöber auf mehr als 70 Seiten in Floer Inspirationen und -Kollektionen!

Anfragen